Kaution & Versicherung

Eine Fahrzeugvollversicherung (Vollkasko) besteht mit einer enstprechenden Eigenbeteiligung!
Dieser Betrag wird vom Benutzer als Kaution (Bar oder Kreditkarte) hinterlegt!

Safety First

Im Interesse deiner eigenen Sicherheit weisen wir darauf hin, dass wir Maschinen nur an geübte Fahrer/innen im Besitz eines gültigen Führerscheins und angemessener Schutzkleidung ausgeben können. Die eigene Schutzkleidung (Helm, Handschuhe, Jacke, Hose, Stiefel) ist unbedingt mitzubringen!

Erforderliche Dokumente

Personalausweis, gültige Fahrerlaubnis der Klasse A unbegrenzt, Handynummer, Kreditkarte

Rückgabe

Das Fahrzeug ist entsprechend nachgetankt zurückzugeben.
 
Der Benutzer hat grundsätzlich die Verpflichtung, die Maschine zu seinen Lasten zum Veranstalter zurückzubringen bzw. zurückbringen zu lassen. Die Kosten des Rücktransports bei einem Unfall, unabhängig von der Schuldfrage, trägt zunächst der Benutzer.
Sofern der Benutzer körperlich dazu in der Lage ist, hat er den Veranstalter unverzüglich über den Unfall zu informieren und immer auch die Polizei zu verständigen.
 
Bei einem technischen Defekt des Motorrads, der eine Weiterfahrt unmöglich macht, hat der Benutzer den Veranstalter ebenfalls unverzüglich zu informieren. Dabei wird das weitere Vorgehen vom Veranstalter festgelegt.
⇑⇑⇑